über mich

Wie ich arbeite

"Hilf mir, es selbst zu tun!"

Der Satz der Reformpädagogin Maria Montessori spielt für meine Arbeit eine entscheidende Rolle: die Kraft zur Entwicklung wohnt jedem Menschen inne, Veränderung beginnt immer zuerst bei mir, in meinem Innersten mit dem Wunsch, etwas zu können, eine Sache zu ergründen und zu verstehen.
Diese Sichtweise von Entwicklung und Lernen beschränkt sich nicht nur auf Kinder. Sie gilt für Menschen in jedem Alter. Lernen geschieht dann oft unbemerkt und nebenbei, lässt sich nicht messen, ist ein Geschenk. Manchmal bringt es uns auch an unsere Grenzen, fordert uns heraus, ist harte Arbeit. Dabei entsteht Kraft: die Kraft zur Entwicklung und Veränderung.

Als systemisch-integrative Supervisorin und Coach biete ich im ResonanzRaum den Rahmen, in dem Menschen ihre Bedürfnisse und Ressourcen wahrnehmen können, so dass diese Kraft in ihnen zur Entfaltung kommen kann.

Berufliche Erfahrung

  • Teamentwicklung und Mitarbeiterführung
  • Erarbeitung von Konzepten
  • Anpassung der Strukturen an eine sich immer wieder verändernde Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit Eltern und Ehrenamtlichen
  • Schüler*innen unterschiedlicher Voraussetzungen, u.a. mit besonderen Bedürfnissen (Inklusion)
  • verschiedene Workshops und Angebote u.a. beim Montessori Landesverband Bayern (MLVB), beim Institut für ganzheitliches Lernen (IfgL) und in der kirchlichen Bildungsarbeit
  • Entwicklung und Gestaltung von partizipativen Formen der Zusammenarbeit
  • Council-Arbeit an der Schule mit Schüler*innen und Erwachsenen

Sabine Heiß

Religionspädagogin, Montessori-Pädagogin (ausgebildet bei Claus Kaul) und fast 20 Jahre Schulleiterin und Religionslehrerin an der Montessori-Schule Eichstätt, deren Aufbau ich begleitet habe. Mitglied im Dozent*innen-Team der Montessori Bildungsakademie MoBil (MLVB). Ausbildung zur systemisch-integrativen Supervisorin und Coach bei INTAKA Regensburg und Dr. Stefanie Potsch-Ringeisen. Mein Herz ist verwurzelt in der franziskanischen Spiritualität. Ich leben mit meiner Familie in der Nähe von Regensburg.